• de
  • Weeed

Die 10 Punkte für die politische Partei Weeed.at - Das mögliche Österreich:

1. Nachhaltigkeit

Nachhaltig in die Zukunft arbeiten, sodass auch die nächsten Generationen die Vorzüge und Vielfalt dieses Planeten genießen und behutsam nützen können. Es geht um Umwelt, Planet, Lebewesen und Zukunft. Es wird Zeit für eine "Pause" für die Forstwirtschaft. Biologisierungen der Forste und von Wasserläufen, ohne großem technischen Einsatz. Mithilfe von Waldpädagogen die früher staatlich gefördert waren.

2. Ehre

Ehre zurück in Politik und Bankwesen bringen. Respektvoller Umgang mit Natur und dem Bürger, der Gesellschaft. Bankenregelungen für Österreich, später auch für den EU-Raum.

3. Werte

Zurechtrücken und klar stellen was in unserer Welt wirklich wichtig ist und Wert für uns Menschen hat. (Lebensnotwendigkeit)

4. Menschlichkeit

Chancengleichheit für alle Menschen bei Lebensqualität, Beruf, Umgang und vor allem für Generation NEXT!

5. Energiepolitik

Umstellung auf Ökostrom in ganz Österreich, später auch in der ganzen EU. Energiekonzepte für Generationen entwickeln und fördern.

6. Transparenz

Überwachung aller politischen Geldtransaktionen von Regierungen und Parteien der EU-Mitgliedsstaaten sowie die der EU - Komission, des europäischen Parlaments und der UNO.

7. Bildung

Reformierung des österreichischen Schulsystems. Montessori Schulen verstärkt nutzen und neue Schulen dieser Art bauen. Lehrer fördern und verstärkt pädagogisch ausbilden für einen besseren Umgang mit Schülern.

 

8. Europa

Grundsätzlich ein gutes Bündnis das auch Frieden unter den Mitgliedsstaaten und in der Welt geschaffen hat. Aktuell fühlen sich aber EU-Bürger unterdrückt und ausgebeutet durch Banken. Daher muss eine Unabhängigkeit von den USA sowie deren Banken entstehen. Dies wird eine schwierige Aufgabe aufgrund der veralteten Strukturen und der erstarrten Politik. Neustrukturierung der EU.

9. Lebensmittel & Wasser

Gegen die Privatisierung von (österreichischem) Wasser. GMO Verbot in ganz Österreich sowie Einführung einer BIO-Förderung für Unternehmensumstellungen zur Bio - Produktion. Expansion EU-weit möglich.WIR sprechen uns klar GEGEN ein Freihandelsabkommen mit den USA aus!

10. Wirtschaft, Standort und Steuern

Wir haben es geschafft unser Erbe aus dem Fenster zu schmeißen. Unser Schuldenberg wächst seit über 3 Jahrzehnten an. SCHULDEN STOP! Einer von vielen Punkten wäre mit der Umstellung auf Biosortiment sowie auch Unterstützung der klein Bauern in Österreich können wir unser BIP steigern und Schulden abbauen.

News

(Kommentare: 0)

NA IMMERHIN!

Fast die ganze Welt scheint happy, daß wir unseren Präsidenten bestätigt haben.
Nur ein paar tausend desinformierte junge Manda nicht und auch in Deutschland weinen einige verstrahlte AfD Fans iwelche Verschwörungstheorien.

Wen juckts.


Weiter im Takt - Hyperlink scheint nicht zu funzen - was soll's. Du schaffst das.
HIER weshalb die Leut am Land angfuckter sind.
Und wieso die einfach mit ihrem Kreuzerl mal IRGENDWEM eine in die Goschn haun wollten.
Ohne daß iwer was mitbekommt.

http://www.wienerzeitung.at/themen_channel/stadt_und_land/860683_Die-Kehrseite-oeffentlicher-Sparpolitik.html?em_cnt=860683&em_comment=1

(Kommentare: 0)

Wie stur geht's? Ab wann ist STUR denn blöder als blöd?!

1) http://derstandard.at/2000048379524/Gefaehrdeter-Ruf?ref=article

2) http://diepresse.com/home/Politik/Aussenpolitik/5128061/

Denke wir sollten in der EU bleiben und uns VORBEREITEN, die italienische Bankenkriese zu "handlen"!!

Kredite an nachhaltige EPU und KMU und wieder, aber auf orchestriert und rasch aufbauen.

Wenn alle Spaghettis paar Monate nur heimische Pasta essen, ist das wieder drin.
SOFERNE die italienischen Produzenten brav Steuern zahlen.
Und die Knedl im Land lassen.

Und die Banken NICHT WEITERZOCKEN!!!

WAHNSINN! DIESE IRREN!
Ohne Bankenkrise wäre das Syriendrama halb so nervig!!

(Kommentare: 0)

Zum ERRRRBRRRRECHEN

Klima und Wirtschaft kacken weiter ab.
Und wir haben SCHULDIGE festgemacht.
Die Blaubraunen.
Die die Medien ALLSEITSBEKANNT mit Lügen und Scheinwahrheiten blockieren.

Anstatt MASSIV Massnahmen gegen den Klimawandel (Arktis aktuell um 36Grad zu warm) zu egreifen, wird der NLP BULLSHIT des Gerwald analysiert.

1) https://cms.falter.at/falter/hofers-spiel-eine-videoserie-ueber-rhetorische-tricks/

Müssen uns gefallen lassen, dass die Autofahrerpartei uns durch eine PIPPIFAX Wahlanfechtung Millionen und ein ganzes Jahr kostet, sowei zigtausend Stunden Arbeitszeit, wo sich MITDENKENDE Menschen in der ABWEHR von Öxit und anderem SHIT ZEIT STEHELEN LASSEN MÜSSEN!
Sich im Ausland als "im Bürgerkrieg befindlich..." und saudeppert hinstellen lassen müssen (!!!1!!!!1)!

2) http://derstandard.at/2000047618396/Hofburgwahl-Van-der-Bellen-warnt-vor-Alpen-Mordor

Nun bleibt die Frage: wer kontrolliert die Medien, die Trump, Hofer und anderen offentsichtlichen Psychos mehr Platz bieten, als den Alternativen wie Bernie Sanders widmen, WODURCH DIESE ERST SO HOCHGESCHAUKELT WERDEN?!?

3) Amerika HAT ES VERPASST/VERSCHISSEN/... Sprich "Die SAUDEPPERTEN AMIS!".
Wollen WIR zulassen, dass demnächst über "DIE SAUDEPPERTEN ALPENNAZIS" geschrieben wird?

DU SAUDEPPERTER ALPENNAZI HAST DIE CHANCE VERPASST?
Wie hört sich das an.

JEDOCH - und abschliessend - WO WOA DEI LEISTUNG IM EINSATZ GEGEN DIE SAUDEPPERTEN ALEPNNAZIS?
WO HAST DU POSITION BEZOGEN?!
WO WARST DU BREITESTMÖGLICH WIRKENDES MITDENKENDES, EHRENWERT AGIERENDES MITGLIED DER GESELLSCHAFT?!

Oder bist/warst Du austauschbar mit jeder xbeliebig austauschbaren Arbeitskraft?
Zu satt, zu faul, zu freizeitgestresst...

[London 1952 - CHINESiSCHE HAUPTSTÄDTE 2016. Und wer ist schuld? Nicht der Chinamann.
Sondern westliche Investoren. Hedgefonds. In die Deine Versicherung investiert: http://derstandard.at/2000047728903/Raetsel-um-Londons-Killer-Smog-des-Jahrs-1952-geloest ]

Wo woa DEI Leistung?!

(Kommentare: 0)

Menschen KÖNNEN durchaus DAZULERNEN. Wir rufen die GUT- und MUTmenschen!

Die beleidigten GUTmenschen, sowie die mutigen MUTmenschen haben die Challange der Wahlanfechtung durch die blaubraunen WEINIES akzeptiert.

Weil MUT- und GUTmenschen eben gerne sauber und ÜBERLEGEN gewinnen.
Nu heißts aber auch mobilisieren.
Und am 04.12. zur Wahl gehen.
WENN MÖGLICH LOKAL - IM WAHLLOKAL!
LASST UNS DIE STIMMEN PER BRIEFWAHL AUF ECHTE AUSLANDSÖSTERREICHER REDUZIEREN!

Zeigen wir den Amis mal wer WIRKLICH die Innovativeren sind!
DAMIT die Trumpfans mitbekommen:
"Österreich hat den BESSEREN Kandidaten ERNEUT gewählt!
Was wenn DIE DANN auf eine WAHLWIEDERHOLUNG bestehen und Bernie Sanders bekommt DIESELBE ZEIT/selben Platz in den Medien?!

Calling out to the mightyones - THIS COULD BE FUN AND PART OF AN INTERESTING PIECE OF HISTORY!

"BERNIE SANDERS vs THE TRUMP!"

With FULLPROTECTION for Bernie TOO - INSTEAD OF BEATING HIM UP!"
It's not like Bernie told ME.
THE WORLD KNOWS WHAT WAS DONE TO OUR CHANCE, DONE TO "THE BERN!

And the world is sendin them SUPERBAD carma.
What if CARMA WORKS?
And YOU'll be born again in 2050.

UNTÄTIG GEWESEN reicht vermutlich bereits.

Wishin you SUPERFUN in this case.

THIS is where we could be since 02.10.2015 - MORE THAN YEAR WASTED!
https://www.youtube.com/watch?v=1jSZBX4VW84